Clicky

Franziska Schreiner

 

Geburtsdatum

22.12.2001

Geburtsort Aschaffenburg
Verein 2018/2019

TV Busenbach

Spielklasse 2018/2019 1. Bundesliga
Nationalteam DTTB Nachwuchskader 1 / Mädchen Schülerinnen
deutsche Joola-Rangliste U18 Platz 4 (Stand 11.08.18)
ITTF Weltrangliste Damen U18 Platz 20 (Stand Oktober 2018)  

 

direkt zu Presseberichten im Netz Presse Franziska Schreiner
Ab der neuen Saison in der 1. Bundesliga zu sehen: Franziska Schreiner
bisherige Vereine:

seit 2018  TSV Busenbach 1. Bundesliga 
2008-2018

TV 1921 Hofstetten

Kreisliga Mädchen - 3. Bundesliga Damen

Nationale Erfolge:

 
2018  Halbfinale Deutsche Jugendmeisterschaften in Berlin 

Teilnahme Deutsche Damenmeisterschaften in Berlin

  Platz 5 TOP 12 Jugend in Barleben
2017  Viertelfinale Bundesranglistenfinale Damen in Duisburg

Viertelfinale Deutsche Jugendmeisterschaften in Kirn

  Sieger mit dem TV Hofstetten bei den Deutschen Jugendmannschaftsmeisterschaften in Wollmirstedt
  Sieger bei den Deutschen Schülermeisterschafen in Wollmirstedt
  Achtelfinale Deutsche Damenmeisterschafen in Bamberg
 

Platz 2 TOP 12 Jugend in Elsenfeld

2016 

Platz 2 TOP 24 Jugend in Wiesbaden

Platz 7 TOP 48 Jugend in Preetz

 

Teilnahme Deutsche Jugendmeisterschaften in Essen

  Viertelfinale Deutsche Schülermeisterschafen in Straubing
  Platz 6 TOP 12 Schülerinnen in Neuenstein 
2015 Platz 6 TOP 24 Schülerinnen in Kellinghusen
Platz 3 TOP 48 Schülerinnen in Goslar-Oker
  Halbfinale Deutsche Schülermeisterschaften in Ettlingen
  Platz 7 TOP 12 Schülerinnen in Bad Homburg
2014 Platz 8 TOP 24 Schülerinnen in Marpingen 
  Platz 5 TOP 48 Schülerinnen in Osterburg 
  Teilnahme Deutsche Jugendmeisterschaften in ??
  Achtelfinale Deutsche Schülermeisterschaften in Wiesbaden 
2013  Teilnahme TOP 48 Schülerinnen in Bad Königshofen
  Teilnahme Deutsche Schülermeisterschaften in Berlin 
2012  Teilnahme TOP 48 Schülerinnen in Frickenhausen


Internationale Erfolge:

2018  Jugend-WM in Bendigo (AUS)  Achtelfinale im Doppel mit Laura Tiefenbrunner
  Olympische Jugendspiele, Buenos Aires (Argentinien) 
  Jugend-EM in Cluj-Napoca, Rumänien, U18  Viertelfinale 
  Road to Youth Olympic Games in Markham (CAN) Halbfinale und Siegerin; damit qualifiziert 
  Canadian Junior and Cadet Open, U18  2. Platz 
Polish Junior and Cadet Open, U18   
Spanish Junior and Cadet Open, U18  Achtelfinale 

Swedish Junior and Cadet Open, U18 

Achtelfinale
 

Teilnahme Road to Youth Olympic Games in Hodonin (CZE) 

2 x Halbfinale 
2017 

Teilnahme World Junior Championship, Riva del Garda (IT) U18 

 
 

Teilnahme Road to Youth Olympic Games in Split (CRO)  

Halbfinale 

Croatia Junior and Cadet Open, U18

European Youth Championships, Guimaraes (POR) U18

 

 

Slovak Junior Open, U18

Viertelfinale
 

Spanish Junior and Cadet Open, U18

Viertelfinale

Italian Junior and Cadet Open, U18

Achtelfinale 
2016

Chinese Taipei Junior and Cadet Open, U15

Achtelfinale

 

European Youth Championships, Zagreb (CRO, U15

 

Polish Junior and Cadet Open, U15

Spanish Junior and Cadet Open, U15

Viertelfinale
  French Junior & Cadet, U15 Achtelfinale
2015 Hungarian Junior and Cadet Open U15   
  Spanish Junior and Cadet Open U15  Achtelfinale 
  French Junior and Cadet Open U15   
2014  Hungarian Junior and Cadet Open U15