Clicky

15.02.2019
Hier kommt der Livestream-Plan für die nächsten beiden Tage. Ein Mammut-Programm für Spieler und Zuschauer :-)
Die Livestream-Links gibt es auch gleich dazu:

Samstag, 16.02.2019
11:00 Uhr: Tayler Fox - Karl Zimmermann (Schüler)
11.30 Uhr: Leonie Berger - Sophia Klee (Mädchen)
12:00 Uhr: Laura Kaim - Naomi Pranjkovic (Schülerinnen)
14:30 Uhr: Jana Kirner - Wenna Tu (Mädchen)
15:30 Uhr: Mike Hollo - Daniel Rinderer (Jungen)
16:30 Uhr: Franziska Schreiner - Finja Hasters (Mädchen)
17:00 Uhr: Annett Kaufmann - Anna Schüler (Schülerinnen)
17:30 Uhr: Sven Hennig - Jiaxing Guo (Jungen)

Sonntag, 17.02.2019
09:00 Uhr: Felix Köhler - Marco Panic
09:30 Uhr: Laura Tiefenbrunner - Anastasia Bondareva
10:30 Uhr: Adam Janicki - Kay Stumper
11:30 Uhr: Jana Kirner - Anni Zhan

Für jeden sind es 11 Spiele und es geht u.a. auch um die Qualifikation für die Deutschen Jugendmeisterschaften in Wiesbaden (April) und die Deutschen Schülermeisterschaften in Rees (März)

Allen viel Erfolg und wir werden im Kommentarfeld ab und zu mal Zwischenstände durchgeben.

Diese Links brauchen wir:
Offizielle Ergebnisseite
Livestream aus Lehrte

14.02.2019
Auch wenn heute für Cedric Meissner seine erste Teilnahme bei einer ITTF Challenge zu Ende gegangen ist haben wir gerne sein Spielerprofil mit diesem Highlight ergänzt.

Jetzt gilt die folgende Konzentration für das TOP 12 am Wochenende in Lehrte. Es wird auf jeden Fall wieder einen Livestream geben. Auf unserer Facebook-Seite werden wir wieder aktuell berichten.

Auch die Teilnehmer für die Deutschen Meisterschaften in Wetzlar wurden veröffentlicht. Wir haben die Teilnehmerliste bei den Terminen der Spieler aktualisiert.

13.02.2019
38, 471 und 199
Das hat nichts mit den Lottozahlen zu tun sondern gibt etwas Orientierung über den ersten Tag von Cedric Meissner bei den ITTF Challenge in Portugal.

Bei der ersten Runde im U21-Wettbewerb besiegte er die derzeitige U21-Platzierung Nr. 38 der Welt.

Bei den Herren konnte er sich erst gegen die Nr. 471 durchsetzen und dann auch noch die Nr. 199 der Welt schlagen.
Wir finden das super.

Naja, wenn wir schon dabei sind: Morgen geht es um 09:40 um den Einzug ins Achtelfinale des U21-Wettbewerbs. Im innderdeutschen Duell spielt Cedric gegen Nils Hohmeier (Nr. 25 in der U21-Weltrangliste)
Um 15.30 Uhr geht es bei den Herren gegen den Rumänen Rares Sipos (Nr. 245 der Herrenweltrangliste)
Cedric selbst wird aktuell in beiden Ranglisten noch nicht geführt. Das wird sich dann sicher bald ändern.
Viel Erfolg weiterhin :-)